Aktuelles

Zur Geschichte des Feuerwehrwesens in Bräunlingen (Teil 2)

Im Kelnhof-Museum ist im Ausstellungsraum im Rahmen der Stadtgeschichte eine kleine Ausstellung dem Feuerwehrwesen in Bräunlingen gewidmet. Neben einer Aufnahme des ersten Kommandanten der Freiwilligen Feuerwehr, Karl Winterhalter, einem Feuerwehr-Erinnerungskrug …

» Den gesamten Artikel lesen. (Artikel wurde am 15. September 2020 veröffentlicht.)

Zur Geschichte des Feuerwehrwesens in Bräunlingen (Teil 1)

Im Kelnhof ist seit der Wiederausstellung der musealen Gegenstände aus dem Fundus des früheren Heimatmuseums, welcher seit dem Schulhausbrand 1971 eingelagert war, eine kleine Ausstellung zur Bräunlinger Feuerwehrgeschichte untergebracht. Neben …

» Den gesamten Artikel lesen. (Artikel wurde am 7. September 2020 veröffentlicht.)

Am 6. September im Kelnhof-Museum: Die Attraktion im Wirtshaus – ein Gambrinus-Musikautomat

Gemeinsam mit dem Kulturförderverein tasten wir uns langsam aber sicher wieder an ein „normales“ Museumsprogramm heran. Daher wird am Sonntag, den 6. September das gesamte Kelnhof-Museum wie gewohnt von 14-17 …

» Den gesamten Artikel lesen. (Artikel wurde am 27. August 2020 veröffentlicht.)

Das Kelnhof-Museum stellt vor: Eine Urne aus Unterbränd

Wahlen werden geradezu mit dem Begriff „Urne“ gleichgesetzt, spricht man doch z.B. von Wahlen als vom„Urnengang“ und benützt das Wort auch für die quaderförmigen großen Kästen, in die wir unsere …

» Den gesamten Artikel lesen. (Artikel wurde am 28. Juli 2020 veröffentlicht.)

Am 2. August im Kelnhof-Museum: Mauerblümchen im Rampenlicht

Die Lockerungen der Corona-Vorschriften machen es möglich, dass nach der langen Zwangspause und der Verschiebung der Veranstaltungen, die für 2020 im Museum geplant waren, endlich wieder einmal etwas Unterhaltung geboten …

» Den gesamten Artikel lesen. (Artikel wurde am 21. Juli 2020 veröffentlicht.)