Aktuelles

Hobbykünstlerausstellung im Kelnhof-Museum: „Fingerfertigkeiten – fein, filigran und farbenfroh“

Der Kulturförderverein organisiert in diesem Jahr wieder eine mehrwöchige Sonderausstellung, die Phantasie, Können und Geschick von Bräunlinger Bürgern zeigt. Auch dieses Mal haben sich viele Bewohner von Bräunlingen und den …

» Den gesamten Artikel lesen. (Artikel wurde am 28. September 2016 veröffentlicht.)

Ausstellung „Lebenslinien“ am Sonntag, den 28.08. wegen Straßenmusiksonntag geschlossen – dafür Verlängerung bis 11. September

Am Straßenmusiksonntag herrscht in Bräunlingen im ganzen Stadtgebiet Ausnahmezustand. So ist auch das Kelnhof-Museum nur erschwert erreichbar und nicht zugänglich, deshalb bleibt die Ausstellung „Lebenslinien“ mit Werken der Hüfinger Künstlerin …

» Den gesamten Artikel lesen. (Artikel wurde am 17. August 2016 veröffentlicht.)

„Lebenslinien“ – Bilder von Helga Robl, 07. August – 04. September

Hier finden Sie den aktuellen Flyer…

» Den gesamten Artikel lesen. (Artikel wurde am 29. Juli 2016 veröffentlicht.)

Vortrag über Glas in Gräbern am Sonntag, den 12. Juni um 18 Uhr im Lindenhof in Bräunlingen – Archäologin Kathrin Lieb berichtet über alamannische …

Es grenzte schon an ein Wunder, als im Sommer 1997 nicht nur eine zierliche Trinkschale aus dünnem Glas unversehrt aus einem alamannischen Grab im Gewann Niederwiesen bei Bräunlingen geborgen werden …

» Den gesamten Artikel lesen. (Artikel wurde am 8. Juni 2016 veröffentlicht.)

In der Werkstatt eines Hinterglasmalers – Geschichte und Technik der Hinterglasmalerei mit praktischen Vorführungen von Peter Pfaff am Sonntag, den 5. …

In Zusammenhang mit den Schwarzwälder Glashütten entwickelte sich im Schwarzwald und der angrenzenden Baar auch die Hinterglasmalerei. Sie wurde im späten 18. und vor allem im 19. Jahrhundert zu einem …

» Den gesamten Artikel lesen. (Artikel wurde am 30. Mai 2016 veröffentlicht.)